Wochenplan 14

Heute gibt es mal einen leckeren Wochenplan für Euch.

 

Morgens

Haferflocken mit allem möglichen

ich habe noch Leinsamen davon geht immer ein Löffel da rein

außerdem habe ich noch eingefrorene Beeren

und ich raspel mir immer ein klein wenig Schoki mit rein

zusätzlich kommt noch Wasser drauf ( Milch mag ich nicht )

und außerdem manchmal noch Nüsse oder alles mögliche an Obst

Bitte nicht wundern warum ich immer ein einziges Bild als Beispiel verwende. Mein Frühstück sieht wirklich immer ähnlich aus. 

wer mag kann noch etwas Ingwer reinmachen, der wächst ja auch immer nach

 

Die Vorteile von Haferflocken sind übrigens überwältigend. Sie versorgen uns mit vielen Ballaststoffen, dadurch sättigen sie gut und lange. Außerdem kann man viele leckere Kohlenhydrate und tolles Eiweiss bereits am Vormittag zu sich nehmen. Hafer kann aber noch viel mehr. Man bekommt nicht nur Mineralstoffe, sondern kann auch noch toll varieren

 

Mittags

 

Mo Blinchiki mit Fleisch oder Gemüse

Di Zwiebelringe mit Sauce dazu Pommes

Mi Gefüllte Teigtaschen

Do Kartoffelschnitten

Fr Grill Sandwich

Sa Kürbissüppchen 

So Kürbisspalten und Ofenkartoffeln

 

Rezepte

Blinchiki mit Fleisch oder Gemüse

Inspriert von der russischen Woche gibt es die herzhaften Pfannkuchen mit geiler Füllung. 

Für die Pfannkuchen

1 Ei

Hafermilch

Mehl

Für die Füllung

Linsen oder Bohnen

Knoblauch Zwiebeln Ingwer

Etwas altes Brot

Tofu ( ⅛ Stück pro Person)

Zwiebeln anbraten, Knoblauch und Ingwer reiben

Bohnen und Tofu matschen, mit dem alten Brot ( in kleinen Stücken ) mischen

Als Füllung zur Seite stellen: Wer mag kann gerne noch etwas Tomatenmark hinzu geben.

 

Anschließend Pfannkuchenteig zubereiten und die Pfannkuchen dünn in heißem Fett ausbraten. 

 

Nun lässt man die Pfannkuchen auch etwas abkühlen und füllt sie mit der Fleischmischung. Einklappen und einrollen. Fertig

 

Di Zwiebelringe mit Sauce dazu Pommes

Zwiebel in Ringe schneiden und diese zunächst in Mehl wälzen.

Teig vorbereiten:

½ Ei(er), verquirlt

31 ¼ ml Milch

31 ¼ ml Bier

62 ½ g Mehl

¼ TL Backpulver

viel Pflanzenöl, zum Braten

Pommes 

Kartoffeln in kleine Stifte schneiden

Auf einem Stück Küchentuch Feuchtigkeit abnehmen

Zwiebelringe und Pommes fritieren

Dazu Ketchup. Majo und süß-saure Sauce

Ergänzend dazu ist ein frischer Salat ist wirklich lecker dazu

 

Mi Gefüllte Teigtaschen

Piroschki

Alle Zutaten für den Teig mit einem Mixer verrühren und in acht gleiche Teile aufteilen und liegen lassen. In der Zeit die Füllung vorbereiten. Kartoffel kochen, nach dem kochen mit der Butter, Salz und Pfeffer vermischen. Den ausgeruhten Teig rund oder oval ausrollen und die Füllung in die Mitte packen und zusammen kletten. In der Zeit schon das Öl in der Pfanne oder dem Topf erwärmen und anbraten bis diese Goldbraun sind.

Für den Teig:

300 g Mehl, evtl. etwas mehr 0,20 €

1 ½ TL Backpulver 0.02 €

1 Becher Schmand 0,54 €

1 Ei(er) 0,12 €

1 Prise(n) Salz 0,04 €

Mehl für die Arbeitsfläche s.o,

100 ml Öl zum Braten 0,14 €

Für die Füllung:

500 g Kartoffel 0,55 €

100 g Butter 0,50 €

1 ½ TL Salz 0,06 €

½ TL Pfeffer 0,15 €

Gesamt 2,32 €

 

Do Kartoffelschnitten

Kartoffeln 

ggf ( auf Wunsch  Ei, Käse )

Salz und Pfeffer, Muskatnuss und wer mag auch noch ein wenig Zwiebeln oder Knobi

Kartoffeln kochen mit Stampfer zu Brei verabeiten

Zwiebeln klein schneiden

Vermischen

Ggff Mit Ei und oder Käse mischen

Dann den Brei in Dreicke formen 

in Fett ausbraten

Sauce dazu reichen

 

Fr Grill Sandwich

4 Scheiben Toast

2 Scheiben Käse

Tomaten  in Scheiben

Frischkäse

Paprikapulver

 

Sa Kürbissüppchen 

Hokaido Kürbis in kleine Stücke schneiden. Ein Mini Tetrapack O Saft  mit 500 ml Wasser erwärmen. Etwas Ingwer und Möhren dazu geben ( wenn vorhanden ), außerdem kann man noch Kartoffeln oder Süßkartoffeln hinzu geben. Zitronensaft nach Wunsch ergänzt das Aroma.  1 EL Gemüsebrühe hinzu geben. Anschließend Gemüse darin durchkochen lassen. 

Wenn der Kürbis durchgekocht ist kann man diesen mit Hilfe von einem Pürierstab zerkleinern. Ist die Suppe zu dick: Wasser mit Gemüsebrühe hinzugeben.
Ist die Suppe zu dünn kann man die Suppe noch ein wenig köcheln lassen oder eine gemanschte Kartoffel hinzugeben oder die Suppe mit 1 El Mehl abbinden 

 

So Kürbisspalten und Ofenkartoffeln

Abendessen

Da ich ja noch einen halben Kürbis übrig hatte mache ich es heute simpel:
Kartoffeln koche ich leicht vor. Anschließend ritze ich sie immer einmal schräg ein und gebe in die Schlitze ein wenig Zwiebeln oder Knobi 

Die Kürbisstücke schneide ich in Schiffchen

Alles im Ofen durchgaren

3 leckere Saucen
Frischkäse mit Paprikapulver

 

Tomatenmark und Chilli mit etwas Honig mischen

 

1 Chilli mit 1 El Stärke etwas Essig und Honig gibt eine leckere süß-saure Sauce

 

Ich backe einmal in der Woche ein Toastbrot. Dies schneide ich in Scheiben und friere die Scheiben ein. Jeden Tag nehme ich mir zwei Scheiben raus und verzehre diese als Abendbrot. Das Rezept für den Toast findet Ihr immer hier

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Wochenplan  18

    Neue Woche weniger Geld   Diesen Monat wird das Geld knapp. Echt knap...

Wochenplan 17 Gruppenspezialplan

Wochenplan 17 Rezepte aus der Gruppe 1 Euro Rezepte   Diese Woche gibt es besondere Rezep...

 Der 16. Wochenplan.

Gerichte der Woche   Montag Gefüllter Kürbis Dienstag Gefüllter Kürbis Mittwoch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.