Wochenplan 5

Wochenplan 5

Sooooo nach längerer Pause mal wieder ein Wochenplan, leider blieben die Wochenpläne der letzten Wochen ( ich glaube ich schrieb jetzt zwei Wochen keinen Wochenplan ) immer auf der Strecke. Ich habe jetzt wieder Arbeit gefunden ( das ist die Gute Nachricht ) und kaum noch Zeit ( das ist die schlechte Nachricht). Ich glaube aber ich mache mal einen Beitrag was genau bei mir so los ist und war. Doch nun zu dem Wochenplan der aktuellen Woche.

Diesmal wollte ich einfach nur das kaufen was laut Prospekt im Angebot war und dachte mir ich fahre einfach nur zum Netto. Eine Tour hin einmal einkaufen und gut ist. Ich weiß, dass davon wahrscheinlich noch das Eine oder Andere übrig bleiben wird, zum Beispiel die Nudeln, aber das ist ok. Vor allem der Senf der im Angebot ist hat auch noch ein tolles Glas zu bieten, welches ich dann bei mir im Haushalt einfach verwenden kann. So gefällt mir das:

vorherige Wochenpläne

http://10eurowoche.de/wochenplan-1-juni-bis-7-juni/
http://10eurowoche.de/wochenplan-2/
http://10eurowoche.de/wochenplan-3/

http://10eurowoche.de/wochenplan-4/

Grundgedanken zu dem Wochenplan und  zur Zehn Euro Woche

Ein paar Worte vorweg. Mein Plan hat nicht den Anspruch eine Dauerlösung zu sein, sondern soll Menschen mit wenig Geld eine Anregung bieten wie man mit 10 Euro für Essen und Trinken, sowie Körperpflege auskommt. Wir nutzen Mittel aus der Natur und beschränken uns auf das Wesentliche und JA es kann zu Mangelerscheinungen kommen, wenn man sich auf Dauer so ernährt. Es ist zu raten die Sachen durch Obst und Gemüse zu ergänzen, aber man kommt mit dem Betrag schon einige Zeit über die Runden: Und leider gibt es viele Leute, welche vorübergehend in einer so finanziell angespannten Lage sind, dass es nicht anders geht. Bitte seid nicht zu kritisch mit mir. Ich möchte Euch eine ANREGUNG bieten, Ihr könnt den Plan jederzeit ändern, erweitern oder auch einfach nur als Idee nutzen. Ich versuche vollwertig und günstig zu kaufen. Wie man sonst noch kostenlose Sachen bekommt oder auch die Dinge hier noch ergänzt, das schreibe ich ja hier auf dem Blog in täglichen Beiträgen. Die Rezepte werden auch noch in jeweils einzelnen Beiträgen hier erscheinen, so dass Ihr dann immer schauen könnt was Ihr heute kochen könntet für welchen Preis.

Hier jetzt mal der Einkauf von Netto. Wir wohnen im Norden an der Nordsee Küste. Daher weiß ich nicht wie Eure Angebote so ausfallen. Versteht das einfach nur als Anregung und Sammlung günstiger Rezepte

Einkauf NETTO

  • Laugengebäck 5 Stück für 1 Euro
  • Kirschen 200 g  0.80 Euro
  • Reis 1 kg 2,40 Euro
  • Barilla 1 KG 1,40 Euro
  • 2 Eisbersalate 1 Euro
  • Senf 1 Glas 80 Cent
  • Sack 3 kg Möhren 2,22 Euro
  • Tomaten 1 Euro
  • und Haferflocken 2 PKT 40 Cent
  • 2 Eier 50 Cent 

 

Summe 11,55 Euro 

 

Hafersahne machen

 

Frühstücke dieser Woche

Apfelstücke oder Apfelmus mit Haferflocken 

oder Erdbeer Porrige

 

Abendessen in dieser Woche

Frisch gebackenes Brot mit selbst gemachten Aufschnitten

 

  • Tag 1 Eisbergsalat mit Tomaten und Möhren 
  • dazu Brotchips 
  • Tag 2 Möhren Auflauf mit Reis 
  • Tag 3 Nudeln mit frischer Tomaten Sauce 
  • Tag 4 Salat Rollen oder Salat Pakete
  • Tag 5 Salzig süßer Kirschmichel
  • Tag 6 und 7  Reis und Salat

 

Soooo jetzt kommen die Rezepte von meinem Wochenplan. Ich möchte dazu anmerken, dass die Fotos einfach nur zur Anschauung dienen sollen. Wir haben in der ganzen Zeit immer mal wieder diese oder jene Variante mit eingebracht, von daher sind die Bilder nur zur Veranschaulichung des Wochenplans gedacht. Dass die Gerichte in dieser Woche viel Reis beinhalten ist einfach dadurch bedingt, dass ich Reis einfach sehr gerne mag.

Salat Pakete

Reis kochen und mit einem Ei scharf anbraten

Salatblatt auslegen 

Reis hinein geben und umwickeln

Mit Faden fest machen

Es entstehen kleine Salat Pakete zum Snacken

Den Reis würze ich vorher, so dass ich ordentlich Geschmack drauf habe. Was besonders lecker ist ist den Reis ähnlich zuzubereiten wie man Sushi Reis macht. 1 El Zucker 3 El Essig und darin dann den Reis etwas einlegen ( also nur ein paar Löffeln drauf geben ) wer mag noch etwas Soja Sauce rein und dann schön abkühlen lassen.

In die Pakete lassen sich auch noch leckere Gemüse mit einpacken. Die Bilder sind jetzt von Bananenblätter, man kann aber auch Salat dafür nehmen.

 

Kirsch Kram

Ich nehme hierfür die Reste vom Laugengebäck, welches jetzt knochentrocken ist

Dies weiche ich mit etwas Hafersahne auf, 

gebe Zimt hinzu und packe es in eine Auflaufform.

Die Kirschen entkerne ich ( Mist Arbeit ) und koche diese in etwas Wasser mit Zucker aus

Die Mischung gebe ich darüber und rühre alles gut durch

Wer mag kann noch ein Ei dazu geben und dann kommt das Ganze für eine Weile in den Ofen

Außerdem gebe ich noch ein paar Stücke Blockschokolade hinein, welche dann im Ofen schmelzen

 

Nudeln mit frischer Tomaten Sauce

Wie man Nudeln kocht sollte jedem denke ich klar sein.

Rezept für meine Tomatensauce:
Tomaten frisch ( würfeln )

1 EL Zucker

1 Priese Salz

Etwas Tomatenmark

Hafersahne

Zwiebel ( ich hab nur Frühlingszwiebel)

 

Tomatenmark und Hafersahne mischen mit Zwiebeln einkochen

Zuckern und Salzen

Dann mit frischen Tomaten mischen

mit Gemüsebrühe auffüllen

 

Möhrenauflauf mit Reis

 

Reis kochen 

Möhren in kleine Scheiben schneiden in Gemüsebrühe kurz andünsten

Auflaufform einfetten

Reis mit Möhren durchmischen

Hafersahne hinzu geben

vorher Sauce aus der Hafersahne machen ( Hafersahne, Chilli, Frühlingszwiebeln )

ggf mit ein paar Scheiben Käse überpacken

 

Eisberg Salat  mit Brotchips

 

Den Eisberg Salat schneide ich immer ganz fein und klein

Die Möhren kann man mit einem Reibebrett reiben, ähnlich wie beim Möhrensalat

 

Leckeres Dressing

1 EL Honig

1 El Senf

1 El Hafersahne

Dazu Pfeffer, Paprikapulver und Salz

 

Brotchips 

Die haben es mir angetan ein russischer Freund von mir schickte mir diese bereits fertig gewürtzen Chips. Ich habe die immer auf meinen Reis gepackt oder unter meinen Salat gemacht. Darum will ich Euch mein Rezept nicht vorenthalten.


Laugengebäck in winzige Würfel schneiden. Würze  ( Mischung nach Wunsch ich habe immer etwas Rauchsalz und Chilli Pulver mit Paprika und etwas Zucker und dann noch einige Kräuter ) in Wasser auflösen und Brot darin tränken.


Brot in den Dörrer geben und über Nacht dörren ODER

Mischung ohne Wasser dran geben und an der Luft trocknen ODER

Brot mit der Würzmischung in den Ofen geben, Stock einklemmen, so dass die Feuchte Luft abziehen kann

 

Die sind SO lecker und können aus jeder Form von Brot gemacht werden. Meine Experimente werde ich noch mal genauer veröffentlichen. 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Neue Woche, neuer Plan. Der 15. Wochenplan.

    Gerichte der Woche Montag Nudeln mit Pesto Dienstag Fladenbrot mit Dipps ...

Billig will ich 2 Wochenplan 12

Diese Woche möchte ich wieder so billig und lecker es geht für Euch sein. Dieses Mal auch mit etwa...

Wochenplan 9 Russische Woche ( von Igor)

Diese Woche haben wir einen Gastautor. Igor ist Russe, wie sein Name schon vermuten lässt. Er begl...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.